Blog

Artikel in der Kategorie: Do it yourself! Do it green!

Tee – Genuss mit grünem Gewissen

Tee – Genuss mit grünem Gewissen

Ob Pfefferminz, Earl Grey, Rooibos oder Jasmintee - besonders jetzt in den kalten Monaten wirkt ein heißer Tee nicht nur wärmend, er gibt uns mit seinen Aromen auch ein Gefühl von Kraft, Gesundheit, Geborgenheit, Entspannung und Wohlergehen. Tee ist nicht nur ein kalorienarmer Durstlöscher, er versorgt uns mit vielen Vitalstoffen, wirkt basisch und kann sogar heilsame Kräfte besitzen. Aber wie nachhaltig ist unser Teekonsum? Worauf muss ich achten, wenn ich nachhaltig produzierten Tee bevorzuge? Kann ich Tee eigentlich auch selbst herstellen? Diesen Fragen gehe ich heute auf den Grund. Freue dich auf ein paar Rezepte und Ideen zum Aufpeppen des leckeren Heißgetränks.

Weiterlesen Keine Kommentare

Trockene Haut - mein Wintersorgenkind

Trockene Haut - mein Wintersorgenkind

Rau, rissig, spannt und juckt – diese Wörter beschreiben (leider) perfekt meine Haut im Winter. Doch damit ist jetzt Schluss! Wenn du auch genug von trockener Haut hast, dann lass dich von den folgenden nachhaltigen Tipps inspirieren!

Mir fällt es nicht nur im Winter extrem schwer, die richtigen Pflegprodukte zu kaufen. Das liegt einerseits an dem Überangebot von Pflegeprodukten, aber anderseits auch an verschiedenen Studien, welche erschreckende Erkenntnisse zu den gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffen veröffentlichen und mich daher verunsichern. Besonders in konventionellen Pflegeprodukten sind häufig Stoffe enthalten, welche Krebs, Asthma oder andere Krankheiten hervorrufen können.

Weiterlesen Keine Kommentare

Nachhaltig, originell und beliebt:

Kleine Geschenke, die von Herzen kommen und selbst hergestellt werden

Nachhaltig, originell und beliebt:

Oft stand ich vor dem Problem, was man den lieben Freunden und Verwandten schenken könnte. Ob es sich jetzt um ein größeres Jubiläum oder um ein kleines Mitbringsel für die Grillparty handelt – es fehlte mir immer die richtige Idee. Irgendwie hat ja jeder schon alles und kaum jemand gibt einem eine ordentliche Antwort auf die Frage: „Was wünschst du dir?“ oder „Was kann ich mitbringen?“

Ich kenne das ja auch, wenn mir die Frage gestellt wird. Kleine Wünsche erfülle ich mir auch mal selbst und allzu große Wünsche habe ich gar keine mehr, außer zu Reisen. Also überlegte ich, was den Menschen in meinem Umfeld wohl eine Freude bereiten könnte und nicht einfach nur schnöde im Laden gekauft wird.

Weiterlesen Keine Kommentare

Sieht schön aus und tut gut – Ein Kräutergarten auf Balkonien

Sieht schön aus und tut gut – Ein Kräutergarten auf Balkonien

Wenn ich an unserer Wohnung neben dem vielen Licht und den netten Nachbarn etwas besonders liebe, dann ist es der Balkon. Ein Balkon ist eine Oase im Alltag, ein Ort zum Wohlfühlen, entspannen und, wenn man es clever anstellt, auch zum Naschen.

Auch auf dem kleinsten Balkon lassen sich Küchenkräuter, bei sonniger Lage sogar auch Tomaten und Chilis ziehen. Dafür braucht es keinen grünen Daumen, denn die meisten Kräuter sind genügsam und einfach zu pflegen. Die Aromen der Kräuter lassen sich nicht nur während der Balkon-Saison, sondern – in Öl eingelegt oder als getrocknetes Sträußchen – auch in die kalte Jahreszeit hinüberretten.

Weiterlesen Keine Kommentare

Wie nachhaltig kann Ostern sein?

Wie nachhaltig kann Ostern sein?

Ursprünglich ja ein christliches Fest, ist Ostern heute doch recht selbstverständlich und kommerziell für uns geworden - sozusagen ein kleines Weihnachten im April. Ja die vier freien Tage nehmen wir gerne als willkommene Auszeit vom Alltag. Aber irgendwie versetzt uns das Fest auch immer wieder in einen gewissen Stress? Jedes Jahr mache ich mir einen Kopf, was an Ostern alles gemacht werden muss und welche Vorbereitungen ich treffen muss.

Letztes Jahr bin ich aus dem Trott ausgebrochen und mit der Familie über Ostern verreist. Es war schön, einfach Zeit mit den Lieben zu genießen und das eigentliche Fest ein wenig zu ignorieren. Da dieses Jahr die Kollegen mit dem Urlaub dran sind und meine Kinder wieder auf ein „richtiges“ Osterfest bestehen, gehen also meine Überlegungen wieder los.

Wo war nochmal die Osterdeko verstaut...?

Weiterlesen Keine Kommentare

GreenConferenceHotels
Siegel klimaneutrale Webseite
GreenSign Nachhaltigkeitssiegel

© 2021 GreenLine Hotels

Hotels filtern

Hotel
Sterne
Wellness
Sonstiges